Kinesiologie Praxistrainings und Supervisionen

Sie möchten in einer Supervision erfahren, wo Ihre Stärken und noch steigerbaren Kompetenzen liegen? Und möchten Ihre Arbeit effektiver gestalten, den Rapport zum Klienten besser halten, Ihre Gesprächsführung verbessern? Als Mitglied des DGAK e.V. möchten Sie die Qualität Ihrer Arbeit untermauern? Dann sind Sie bei unseren Praxistrainings und Supervisionen genau richtig. Supervisionen biete ich in Gruppen als auch im Einzel-Setting an.

Supervisionen sind weiterhin in Aus- und Weiterbildungen eingebettet. Hierbei balancieren Sie eine Person vor einer Kleingruppe, deren Mitglieder auf verschiedene Schwerpunkte des Sitzungsablaufs achten. Auf diese Weise lernen auch die Zuschauer, worauf es ankommt und reflektieren sich selbst. Es werden die Qualitäts- und Ethikstandards des Berufsverbands DGAK e.V. zugrunde gelegt.

Termine und Gebühren finden Sie in meinem Kalender zum Thema Fortbildungen im Bereich Kinesiologie.

Kostenlose Ausbildungsbroschüre anfordern

Praxistrainings

Diese biete ich für Lernende der Kinesiologie regelmäßig an Integrationstagen sowie Übungsabenden an. In allen Ausbildungen im Heilraum sind solche Trainings integriert. Sie können aber auch von Studierenden anderer Schulen separat gebucht werden.
Themen dieser Intensivtrainings sind u.a.:

  • Sicherheit im Muskeltesten
  • Zusammenführen aller Verfahren in Form eines persönlichen Balance-Leitfadens
  • Freies Balancieren
  • Persönliche Standortbestimmung 
  • Selbstpräsentation
  • Klientenvertrag oder Klientenvereinbarungen
  • Körpersprache und -wahrnehmung
  • Klientenzentrierte Erklärungsmodelle für den Praxisalltag
  • Reflektion der eigenen Stärken und Ressourcen
  • Klienten gewinnen und halten

Weitere Vertiefung von Kommunikationstechniken:

  • Die Vorbereitung der Balance
  • Umgang mit ‘schwierigen Klienten’
  • Das Erstinterview
  • Kommunikationsstil klientenzentriert ausrichten
  • Hypnosystemische Fragetechniken

Termine und Gebühren finden Sie in meinem Kalender zum Thema Fortbildungen im Bereich Kinesiologie.