Brain-Gym | Gehirngymnastik

Dieses Verfahren bietet Ihnen Werkzeuge für Kinder und Erwachsene, sowie Eltern, aber auch Pädagogen, Beraterinnen und Therapeutinnen. Sie erleichtern mit Brain-Gym das Lernen und verändern Phänomene wie Prüfungsangst und mangelnde Konzentration wirksam. Zappeln oder Träumen wie bei AD(H)S können Sie mit Brain-Gym sanft lösen. Auf diese Weise nehmen Sie Einfluss auf das lebenslange Lernen, die Einstellungen dazu und auch auf die Lebensqualität.
Als Dr. der Erziehungswissenschaften entwickelte Paul Dennison aus Elementen der Kinesiologie, Pädagogik, Neurophysiologie, Legasthenie-Forschung, Lerntheorie sowie Psychologie und Gehirnforschung diese ganzheitliche Methode:  Brain-Gym ist für Schule, Beratung, Begleitung und Coaching ein echter Gewinn.

Gönnen Sie sich dieses zwei Wochenenden umfassende Intensivtraining zum Thema Neurodidaktik, Gehirnintegration und Selbstwirksamkeit.

Termine und Gebühren finden Sie in meinem Kalender zum Thema Fortbildungen im Bereich Kinesiologie.

Kostenlose Ausbildungsbroschüre anfordern

Was fördern Brain-Gym-Übungen?

  • Lese- und Schreibfertigkeiten
  • Konzentration und Wahrnehmung
  • Selbstwertgefühl
  • Koordination des gesamten Körpers
  • Integration aller Gehirnanteile für kognitive Fähigkeiten
  • Zusammenspiel aller Sinnesorgane beim Lernvorgang
  • Einen gelasseneren Umgang mit Stress
  • Müdigkeitsabbau
  • Statt null Bock eine positivere Einstellung zu Schule, Studium, Lernen
  • Individuelle Lernstrategien für alle Sinneskanäle
  • Angstabbau insbesondere vor Blackout
  • Verbesserung des Langzeit- und Kurzzeitgedächtnisses

Aktive Zielsetzung, leichte Körperübungen, die Massage von Akupunktur-Punkten sowie andere stressreduzierende Maßnahmen führen uns zu einem Zustand entspannter Aufmerksamkeit und lassen uns neuartige Aufgaben gern annehmen und leichter lernen.

Brain Gym®-Instruktoren wie ich sind lizenziert durch die Educational Kinesiology Foundation / Brain Gym® International, die Eigentümer des Waren-zeichens Brain Gym® ist.