Achtsamkeit & Resilienz

In diesem Workshop lernen und erfahren Sie eine einzigartige Mischung von Zugängen zu Ihren gesundheitsförderlichen Faktoren (Salutogenese) und der Steigerung Ihrer Stressresistenz (Resilienz). Hierfür brauchen wir Achtsamkeit für uns selbst. Denn jede Person findet über individuelle Wege in die Balance und Regeneration, da der ‚innere Schweinehund‘ an unterschiedlichen Stellen lauern kann.
Der Kurs beinhaltet eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis: Sie erfahren innere Ruhe & Gelassenheit, Lockerheit sowie mehr Kreativität, Flexibilität und Spontaneität. Kurze Kick-Off Referate führen Sie ein in die Hintergründe von Gesundheit und Selbstregulation. Sie lernen Ihre individuellen Wege zu mehr Selbstwirksamkeit kennen und machen neue Erfahrungen in dem wertschätzenden Miteinander einer geschützten Gruppe.

Termine und Gebühren finden Sie in meinem Kalender zum Thema Fortbildungen im Bereich Kinesiologie.

Kostenlose Ausbildungsbroschüre anfordern

Sie erwarten folgende Methoden und Themen zum Erlernen von Achtsamkeit und Resilienz:

  • Kinesiologische Energie- und Meridianübungen, sowie
  • Reflexzonenmassagen stressabbauende Triggerpunkte
  • Klopfakupressur
  • Gruppenbalancen aus der Transformationskinesiologie
  • Selbsthypnose & Selbstwirksamkeit
  • Achtsamkeitsmeditationen im Sitzen, Stehen, Liegen
  • Kum-Nye: tibetisches Heilyoga
  • Entschleunigende Wahrnehmungsübungen für alle Sinne
  • Burnout-Gefährdung: nein danke!
  • Hypersozialität: In Balance zwischen Liebe für uns selbst und andere
  • Lebensgeschichtliche Hintergründe: Bindung, faule Kompromisse & Minus-Konten
  • Resilienz und Kohärenzgefühle steigern
  • Echt sein statt nett sein UND gut genug statt perfekt: Improtheater-Übungen für mehr Flexibilität, Humor und Leichtigkeit im Alltag.